Buchstaben und Wörter in WordPress Posts zählen

Buchstaben und Wörter in WordPress Posts zählen

Eine der nützlichsten Plugins, die ich in meiner WordPress Konfiguration verwende, ist das Plugin Select Posts Character Count Admin von Tanja Preuße. Als Schreiber oder Blogger kann man Mitglied der Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) werden, um die anteilige Vergütung für seine Tätigkeit zu erhalten. Um beispielsweise Texte, die man im Internet veröffentlicht, auch vergütet zu bekommen, müssen diese eine Mindestzahl von 1800 Anschlägen aufweisen. Wieviel sind das aber? Da ich, um ehrlich zu sein, keine Lust hatte, meine Texte in WordPress zu schreiben und dann in Microsoft Word oder Open Office zu kopieren, um die Zeichen zählen zu lassen, war ich auf der Suche nach einem Plugin, das diese Arbeit für mich erledigen konnte. Posts Character Count Admin kann genau das.
Anzeige de gezählten Buchstaben

Anzeige de gezählten Buchstaben

Es zeigt nach jeder Speicherung eines Posts die Zeichenanzahl (inklusive Leerschläge) an unteren Rand des Texteingabefeldes an. Das ist natürlich sehr nützlich, wenn man beim Schreiben Zweifel hat, ob man denn schon die geforderte Mindestzahl an Anschlägen erreicht hat. Darüber hinaus erweitert das Plugin die Listenansicht aller Artikel im WP Backend um eine weitere Spalte und blendet auch dort die Zeichenanzahl ein. Aber natürlich sollte man nicht bloß auf die Zeichenzahl schielen, um die Kohle von der Verwertungsgesellschaft abzugreifen, auch wenn es sich dabei um ein nettes Zubrot handelt.