Mac Apps funktionieren nicht mehr

Mac Apps funktionieren nicht mehr

Ich und mein großes Maul: jahrelang erzähle ich, daß es so gut wie unmöglich ist, einen Mac zum Absturz zu bringen. Geschweige denn, daß man gezwungen ist, überhaupt in Erwägung zu ziehen, daß Betriebssystem neu aufzuspielen und dann das: mein Mail-Programm ging nicht mehr. Ebenso wenig mein Browser namens Safari. Auch die Applikation iPhoto, ein mitgeliefertes Apple-Programm zur Verwaltung von Bildern, verweigerte den Dienst. Und nach einiger Recherche mit einem zweiten Account, den ich wohlweislich vorher schon angelegt hatte, fand ich etwas ähnliches wie eine Spur. Allerdings war die nicht besonders heiß. Betriebssystem neu installiert, weil der Software-Aktualisierer im System selbst ebenfalls hing. Alles Apple-eigene war kaputt, oder zumindest beschädigt. Ich weiß jetzt zwar auch nicht, was passiert ist, und ob ich es wirklich repariert habe oder nur die Folge sehr elegant umgangen, aber jetzt geht wieder. Und wie haste das gemacht?
  1. Zweiten Admin-Account angelegt und mit dem eingeloggt.
  2. Im kaputten Account ale relevanten Daten auf DVDs gebrannt (unter uns gesagt: es waren einige)
  3. Nebenbei Mac OSX von der mitgelieferten DVD neu installiert und im neuen Account den Updater laufen gelassen
  4. Nach erfolgter Installation im zweiten Account (dem neuen) die gesicherten Daten des ersten Accounts, der beschädigt wurde, von DVD an die jeweiligen Stellen im neuen Benutzerordner hinsortiert. Hierzu ist es ganz wichtig die Daten des ersten Users nicht gleich nach dem Brennen zu löschen, sondern sie an der jeweiligen Stelle zu belassen, um nachgucken zu können, wo sie hinsollen.
  5. Hinterher, wenn man meint, man hätte alles gesichert und wieder an Ort und Stelle, und wenn der neue Account dann noch funktioniert, dann kann man sich überlegen, ob man den ersten, beschädigten User wieder löscht und den Festplattenplatz zurückgewinnt. Ich bin noch nicht so weit, denke aber schon drüber nach.
  6. Ich joffe, dieser Ansatz hilft dem einen oder anderen der das gleiche Problem hat. Rückmeldungen bitte an mich, wenn’s elegantere Lösungen geben sollte.