Weniger ist mehr

Weniger ist mehr

Wer zu schnell zuviel will, wird zwangsläufig auf die Nase fallen. Manche Leute nehmen für solche Situationen auch das Sprichwort mit dem Hochmut, der vor dem Fall kommt, in den Mund. Es halt aber nicht nur mit dem Hochmut zu tun, sondern mit dem ganzen Umfeld.

Ich bin durch eine Reihe von beinharten Schlägen von der Last des Ehrgeizes befreit worden. Selbstredend habe ich den Anspruch, eine gute Arbeit abzuliefern und meine Kunden nicht mit Mist abzuspeisen, aber ich strebe nicht danach, mit meiner Arbeit, auf unlautere Art reich zu werden oder zuviel Geld für ganz wenig Leistung zu verlangen.Klar, jeder säße lieber auf der Couch als zu malochen, aber auf die lange Sicht bringt es nichts, seinen Kunden zu betrügen, indem man sie abzockt.

Und für mich stellen überhöhte Preise schlicht und ergreifend Abzocke dar.

mehr zum Thema