Adobe und das Upgrade

Adobe und das Upgrade

Aus einer Mail, die ich am 3.8.07 an Adobe geschickt hab – Antwort steht übrigens noch aus…*grins* (…) wohin soll ich mich denn nun wenden? kann mir bei adobe überhaupt jemand helfen oder wird das eine endlose geschichte mit kompetenz- streitigkeiten? langsam bekomme ich den eindruck, daß die qualität ihrer produkte die qualität und kundenfreundlichkeit des supports um längen übertrifft. man schickt mich von pontius zu pilatus, ich schreibe ellenlange mails und bekomme zweizeilige antworten. ich tue einiges um legale, registrierte software zu verwenden und bekomme kaum unterstützung dafür von adobe, wie ich das angehen soll. vielleicht wäre es am besten, sie reichen meine mail einfach intern weiter und irgendjemand, der sich dafür befugt fühlt möge mir antworten. schöne grüße patrick toalster und die nächste mail zum Nachfassen vom 25.08.2007: gibt es was neues aus den staaten in sachen cs3 upgrade auf die von mir gekauften photoshop 7 version. es sind ja immerhin nun bald drei wochen vergangen und – urlabuzeit hin oder her – irgendjemand wird bei adobe in den USA doch auch mal arbeiten und die sache entscheiden können. überhaupt scheint mir der service in ihrem hause eher klein geschrieben zu werden und die tatsache, daß sich immer jemand anderes um die angelegenheiten, die man an sie heran trägt, kümmert, ist dabei eher hinderlich. immer wieder die gleichen sachverhalte zu erklären trägt nicht zu einer schnellen problemlösung bei, aber ihr unternehmen kann sich das als quasi-monopolist wohl leisten. nunja, wie dem auch sei, ich wäre ihnen sehr verbunden, wenn sie mir den zwischenstand mitteilen würden. schöne grüße patrick toalster