Optimal in Suchmaschinen gefunden werden

Optimal in Suchmaschinen gefunden werden

Die eigene Seite in Google und den anderen Suchmaschinen gut zu positionieren ist in Zeiten des e-Commerce wichtiger denn je. Die Tatsache, dass mittlerweile mehr Musik über das Internet gekauft und heruntergeladen wird als physisch über den Ladentisch geht, zeigt, dass sich der Handel mit Musik und der Handel generell komplett verändert haben. Eine gute Auffindbarkeit der Seiten in Google durch Suchmaschinenoptimierung ist daher für alle Händler und Anbieter von Dienstleistungen unerlässlich. Wie aber bekommt man das hin?
Suchergebnis "Pizzalieferdienst Charlottenburg"

Suchergebnis "Pizzalieferdienst Charlottenburg"

Der schnellste Weg, sich in Google gut zu behaupten, ist natürlich der Do it yourself Weg. Jeder kennt jeden, der schon einmal etwas davon gehört hat, wie das genau mit den Suchmaschinen funktioniert und der sich gerne bereit erklärt, es einem zu erklären. Da allerdings die Suchalgorithmen von Google und den anderen Suchmaschinen eine derartige Black Box sind, dass sie selbst von Profis kaum zu durchschauen sind, klingt es äußerst unseriös, wenn jemand meint, er könnte ein solches Wissen „nebenbei“ erlangen, und ist obendrein bereit, es umsonst abzugeben. Wer auf solche Angebote eingeht, sollte nicht mit allzu viel Erfolg rechnen. Anders sieht es dagegen aus, wenn man sich in die Hände einer professionellen SEO Agentur bergibt, die auch den ganzen Tag nichts anderes tut, als sich um die Belange der Suchmaschinenoptimierung zu kümmern. Dazu gehören nämlich nicht nur die Anwendung des Bekannten, also Optimierung vorhandener Backlinks und Meta-Tags sowie Umformulierung der Texte zur Erhöhung der Keyword-Dichte, sondern natürlich auch die ständige Weiterbildung. Denn so wie die unlauteren Optimierer versuchen, mit allerhand miesen Tricks ihre Seiten bevorzugt nach oben zu pushen, versucht natürlich auch Google, seine Suchergebnisse gegen solche Trickser abzusichern. Die Folge ist, dass Google seine Suchalgorithmen nicht nur verfeinert, sondern auch immer mal wieder seine Prioritäten verändert, damit es keine Patentrezepte gibt. Will man mit seiner Seite und seinem Online-Shop aber auch weiterhin gut gelistet werden, ist also eine SEO-Agentur gerade zwingend. Da ist es ähnlich wie mit den meisten komplexen Tätigkeiten: je anspruchsvoller sie werden, umso wichtiger ist es, einen Profi damit zu beauftragen.