Der folgende Text wurde komplett mit dem Bullshit-Generator erstellt. Laut eigener Aussage liefert der Bullshit-Generator gescheit klingende, jedoch vollkommen sinnfreie und unverständliche Sätze, mit denen man bei jeder Besprechung punkten kann, bzw. bei jedem Meeting reüssieren.  Professionell gemanagt übermittelt die explizit avisierte Dysfunktion der Unsicherheit eine katalytisch asynchrone Substitution der bipolaren Umwegsrentabilität und finanziert selbständig einen topologisch Teamgeist in Einklang mit der Reduktion der Handelsspanne.

Bedeutete es in ökonomischer Hinsicht, dass die Option normal analytisch nicht existiert, wäre darauf hinzuweisen, dass das archaisch irrationale Kompressionsartefakt effizient manipulativ im Allgemeinen eher unverstanden ist, wiewohl die Unternehmensphilosophie suboptimal indiziert aufzufallen droht.

Wollte man davon ausgehen, dass die Nachwirkung aufoktroyiert katalytisch Ungleichheiten nivelliert, fällt sofort ins Auge, dass die positiviert kohärente Typisierung topologisch falsifiziert jede Aussagen negiert, wiewohl die gerontologisch avisierte Reduktion handelsüblich explizit Konzentrationen bewirkt.

Endlich glorifiziert der Gewinn der Typisierung ein immanent marginales System des Recyclings und antizipiert meistens ein verifiziert Operationspotential in der Affinität der Dezentralisierung.

Zum allgemeinen Erstaunen impliziert das synergetisch tendenzielle Qualitätsmanagement der Mobilität ein Security-Bulletin des Synergieeffektes und charakterisiert vorwiegend eine Nachwirkung auf der Schwelle zur Systemanalyse des Gewinns.

Laut einer Untersuchung des Institutes für zeitgemäße Insubordination derogiert die datenimmanent reele Technisierung des Randbezirks ein hermetisches Risk-Management des fingiert falsifizierten Lustprinzips und zerstört überraschenderweise eine intelligent ideologische Radikalisierung in Anhang zur Mobilität der Fiktion.

Alten Überlieferungen zu Folge benachteiligt der fertige Cashflow der Gesamtstruktur eine explizit terminierte Kritik der Neutralität und indiziert damit eine dezitiert Nebenwirkung bisher unbekannt in der Radikalisierung der Generaloption.

Wie ja hinlänglich bekannt ist beginnt die riskant quasiorganische Zerfallserscheinung der Substitution eine ökonomische Datenfluktuation der chemisch ideellen Datenstruktur und antizipiert entgegen allen Prognosen eine normal subtraktive Budgetkonsolidierung auf der Rückkehr zur Modelanalyse des Anfangspotentials.

Kategorien: Philo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.