Spezialapps für iPhone und Android

Spezialapps für iPhone und Android

Freibad.-App von Das Örtliche

Freibad.-App von Das Örtliche

Es gibt ja auf dem App-Markt fast nichts, was es nicht gibt: sowohl in Apples App-Store als auch bei Google Play findet man lauter nützliche Dinge, wie Notizzettel, Taschenlampen-Apps oder ganze Navigationssysteme, und jetzt gibt es auch noch ganz spezielle Apps vom Verlag Das Örtliche, die auch für das gleichnamige Telefonbuch verantwortlich zeichnen. Neben der bekannten Telefonbuchapp für Android und iPhone gibt es auch drei weitere Apps: eine Weihnachtsmarkt-Suche, eine Ostfriesland-App und einen Freibad-Finder, den ich mir etwas genauer angeschaut habe. Auch wenn es die Temperaturen draußen noch nicht vermuten lassen – der Frühling steht schon so gut wie vor der Tür und da ist es mehr als ratsam, sich für die kommende Saison in der Sonne vorzubereiten. Vom Telefonbuch-Verlag Das Örtliche gibt es dafür die Freibad-Finder App mit der man über 2000 Freibäder in ganz Deutschland angezeigt bekommt. Genau richtig für den Sommer.
20130326-095506.jpg

Liste der Freibäder

Macht man die App zum ersten Mal auf, wird der Standort anhand von GPS lokalisiert und dann werden relativ dazu die Freibäder in der unmittelbaren Nähe aufgelistet. Diese Liste wird noch ein wenig visualisiert, indem man sich das Ganze auf einer Karte anzeigen lassen kann. Die Freibad-App von Das Örtliche nutzt hierfür den Kartendienst von Microsoft’s Bing, der im Test etwas langsam war, aber trotzdem zufriedenstellend arbeitete. Neben den bereits gelisteten Freibädern gibt es auch die Möglichkeit, weitere Badeseen und Stradbäder einzutragen, die nach Angaben des Verlages dann auch allen Nutzern zugänglich gemacht werden. Da die meisten Besitzer eines Smartphones ihr Handy im Sommer ohnehin überall mitnehmen, um per Facebook und Twitter ihren Freunden den aktuellen Wetterbericht zu melden, macht eine solche App auch Sinn: Sonnenhungrige können so schon gleich checken, wo sie sich in die Sonne legen wollen. Die App bietet dazu auch Infos wie Öffnungszeiten, Ausstattungsmerkmale des Bades sowie Kommentare anderer Benutzer.
20130326-095516.jpg

Übersichtkarte Freibad-App Das Örtliche

Die Kartenfunktion von Bing ist übersichtlich und arbeitet gut. Man kann sich natürlich auch die Route zum ausgewählten Bad anzeigen lassen, sodass einen entspannten Tag am Wasser nichts mehr im Wege steht.