Handyvertrag bei 1&1

Handyvertrag bei 1&1

Es war ein wirklich sehr interessantes Rennen. Nicht irgendein Formel 1 Rennen, auch nicht das Finale der Champions League, sondern die Suche nach einem neuen Handyvertrag. Über Monate habe ich mich auf den Tag, an dem mein bestehender Vertrag mit meinem Provider Mobilcom-Debitel ausläuft, hin gearbeitet, um just zum Stichtag einen neuen Handyvertrag mit entsprechend besseren Konditionen zu haben.
Sony Xperia Z

Sony Xperia Z

Ich gebe zu, als ich den Zwei Jahres-Vertrag mit Mobilcom abgeschlossen habe, war ich teilweise etwas blind, weil ich so scharf auf das Apple iPhone war. Die meisten werden das kennen, dass man viele Faktoren übersieht, weil man sich nur auf einen Umstand unter vielen konzentriert. Ich wollte das iPhone haben und habe mich damals für den vermeintlich günstigsten Vertrag entschieden. Als der Vertrag jetzt vor einigen Wochen auslief, hatte ich beschossen, ihn nicht zu verlängern. Deshalb hatte ich ihn schon vor Monaten gekündigt, um bei Vertragsende nicht mehr gebunden zu sein.

Welches Smartphone soll es sein?

Im Vorfeld überlegte ich mir, welches Handy ich als nächstes haben wollte. Ob Android oder doch wieder ein iPhone, das war mir noch nicht klar. Beide Betriebssysteme haben ihre Vorteile. Da mein iPhone4 gegen Ende des zweijährigen Vertrages anfing, Probleme mit dem Home-Button zu entwickeln, die allerdings nicht durch eine Garantie abgedeckt werden, entschied ich mich auch aufgrund des kundenfeindlichen Verhaltens von Apple gegenüber seinen Kunden gegen ein weiteres iPhone. Mit der Entscheidung, ein Android-Smartphone zu kaufen, musste ich mich dann nur noch für ein Modell entscheiden. Da ich das Smartphone intensiv zum Schreiben nutze, war mir ein großer Touchscreen mit einer möglichst hohen Auflösung wichtig. Dabei fiel dann meine Wahl recht schnell auf das Sony Xperia Z, welches die gleiche Auflösung wie ein HD-Fernseher hat, nämlich 1920 × 1080 pixel.

Welche Handy-Leistungen benötige ich?

Die meisten Provider bieten mittlerweile Flatrates in vielen Ausprägungen an, die mir allerdings nicht weiterhalfen, da ich nicht besonders viel telefoniere oder simse. Mir war ein großes Datenvolumen wichtig, um nicht schon nach wenigen Tagen auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt zu werden. Dabei ergab dann meine Suche, dass 1&1 mit ihrer All-Net Flat den besten Deal anbieten, nämlich alle Gespräche in alle Netze frei, 2 GB Datenvolumen und das Sony Xperia Z dazu. Dieses Paket habe ich seit nunmehr 6 Wochen und bin sehr zufrieden damit.