Auf die EM 2012 tippen

Eines der ehernen Gesetze der Fußballfans lautet: nach der Weltmeisterschaft ist vor Europameisterschaft. Nachdem sich die besten Fußball-Nationen der Welt vor zwei Jahren miteinander gemessen haben, kommt es jetzt zum innereuropäischen Wettbewerb. Zur EM 2012 treten 16 Mannschaften an, die unter sich in diesem Sommer den Europameister ausspielen werden. Wer’s dann wird, kann man nur raten. Oder wetten.
Seit einigen Jahren werden unter der URL kicktipp.de kostenlose Tipprunden angeboten, die selber konfigurieren kann. Ich setze eigentlich zu den meisten Fußball-Großereignissen solche Tipprunden auf und lade dann Freunde und Kollegen ein, mitzumachen. Das geht sehr streßfrei und erleichtert auch die Verwaltung der Tipps der Mitspieler. Wenns im Netz gespeichert ist gibt hinterher auch keinen Streit dass jemand nachträglich etwas geändert hat.
Ein wichtiges Hilfsmittel bei der Platzierung von Wetten auf Die Fußball-EM ist ein EM-Spielplan. Der Spielplan zeigt einem welcher Nationalmannschaft wann auf die Andere trifft und in welcher Reihenfolge gespielt. Mit etwas Tüftelei kann man bereits im Voraus versuchen auszurechnen, zu welchen Spielpaarungen es in der K.O.-Runde kommen wird. Solche Spielpläne sind sehr nützlich. Es gibt sie sowohl fertig gedruckt häufig bei Banken oder Sparkassen und beim Elektronikhändler als auch zum selber ausdrucken im Netz.

Im Portal www.wettrechner.com findet man jede Menge Infos sowie Sportwetten Tipps für die Fußball Bundesliga.

2.458 mal gelesen seit 20. Februar 2012

3 Gedanken zu „Auf die EM 2012 tippen“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>