Geld verdienen mit Werbeflächen – BlogAds

Geld verdienen mit Werbeflächen – BlogAds

Anfang des Jahres stieß ich auf eine Seite zur Vermarktung von Werbeflächen auf meinen Blog-Seiten, die recht interessant aussah: BlogAds.de Hierbei handelt es sich um einen wohl relativ neuen Anbieter solcher Services. Zumindest hatte ich bis dato noch nichts von ihnen gehört, wollte sie aber trotzdem mal ausprobieren. Ich will ja nichts unversucht lassen, um herauszufinden, ob es tatsächlich möglich ist, mit dem Bloggen Geld zu verdienen. Die Anmeldung bei BlogAds ist erwartungsgemäß einfach. Oben rechts findet man den Registrieren-Link, über den man dann auf der entsprechenden Seite Name und Adresse eingeben kann. Nach Erhalt der Bestätigungsmail meldet man jede Fläche, die man vermarkten lassen will im System an und wartet auf die ersten Buchungen. Zumindest ist das die Idee. Seit meiner Anmeldung bei BlogAds vor einigen Monaten ist irgendwie noch ganz nichts passiert. Ob das nun daran liegt, dass meine Seiten für Werbetreibende so uninteressant sind oder weil BlogAds noch in der Aufbauphase ist und nicht genügend Werbekunden in der Vermittlung hat, weiß ich nicht. Ich will deshalb auch noch kein abschließendes Urteil abgeben, wenn ich den Service und die gesamte Abwicklung noch gar nicht testen konnte. Das sagen die anderen: Erste Eindrücke vom neuen Bannervermarkter Geld verdienen mit BlogAds