Vereinzelte Entwürfe aus der Schublade

Vereinzelte Entwürfe aus der Schublade

Im Internet gibt es so ne Art Grafiker-Strich namens designenlassen.de, wo potentielle Auftraggeber Angebote und auch schon Entwürfe einholen können, und am Ende zahlen sie für den ganzen kreativen Output der versammelten Designer-Gemeinde nur den Obulus, den sie vorher in Aussicht gestellt hatten. So werden Preise kaputt gemacht und vor allem wird so Qualität kaputt gemacht. Weil da ist Null Beratung, da ist auch null Kommunikation zwischen Designer und Kunde. Hauptsache Geiz ist geil und man bekommt möglichst viel für ganz wenig Kohle. Werbung wie aus der Fabrik von Jacques Tricatel… Aus Spaß hab ich trotzdem auch mal mitgemacht und das sind meine eingereichten Entwürfe. Aufgrund des Andrangs kam ich natürlich nicht zum Zug, aber egal. Teilnehmen ist wichtiger als Siegen.
Entwurf für ein Internet-Bezahlportal

Entwurf für ein Internet-Bezahlportal

sabines-friseursalon

Logoentwurf für einen Frisörsalon

trinkschoggi_1 trinkschoggi_2 trinkschoggi_3

Entwürfe für ein Schweizer Kakaogetränk