Schlagwort-Archiv: VG Bild-Kunst

In den Artikeln, die mit dem Schlagwort VG Bild-Kunst gekennzeichnet sind, geht es um die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst und wie man sich als Designer, Gestalter, Künstler oder Publizist dort anmeldet. Designer und Künstler können mit der Anmeldung ihrer Werke bei der VG Bild-Kunst anteilig Vergütungen für die Nutzung ihrer Werke erhalten. Mitunter sind sogar recht hohe Ausschüttungen möglich. Es kann sich also lohnen, sich als Designer oder Künstler bei der VG Bild-Kunst anzumelden und von den Ausschüttungen zu profitieren.

Computerhersteller müssen zahlen

Anfang Juli 2014 schwirrte die Meldung durch die Nachrichtenspalten, dass der Bundesgerichtshof entschieden habe, dass Drucker und PCs zu den vergütungspflichten Vervielfältigungsgeräten nach §54a (alte Fassung) gehören. Hiermit revidiert der BGH seine Urteile aus den Jahren 2007/08, wo es noch hieß, dass Drucker und PCs nicht vergütungspflichtig seien. das teilte die Verwertungsgesellschaft Wort, die die […]

9. Juli 2014 | Verwertungsgesellschaft

Die VG Bild-Kunst, das unbekannte Wesen

Neulich, also genauer gesagt, vor einigen Wochen, erhielt ich eine Reihe von Anrufen, die ich allerdibngs gerade nicht so gut beantworten konnte, da ich gerade im IKEA stand, und die Gebäude aus betonisierter Hinsicht nicht gerade mobilfunk-freundlich ausgelegt sind. Der Anrufer wollte wissen, ob ich eine Ahnung hätte, wie sich die Ausschüttungen der VG Bild-Kunst […]

19. Mai 2014 | Verwertungsgesellschaft

Als Blogger von VG Wort und Bild-Kunst profitieren

Wenn man aktiv in der Blogosphäre ist kann es viele Vorteile haben, wenn man sich bei der Verwertungsgesellschaft Wort und der VG Bild-Kunst anmeldet, um in den Genuss der Ausschüttungen zu kommen. Beide Verwertungsgesellschaften nehmen jedes Jahr einige Millionen Euro ein und schütten diese an ihre Mitglieder aus. Aber eben nur an ihre Mitglieder.

15. November 2013 | Verwertungsgesellschaft