Schlagwort-Archiv: Verwertungsgesellschaft

Die Verwertungsgesellschaften, VG Wort und VG Bild Kunst, leisten wichtige Arbeit für künstlerisch tätige Urheber. Sie kassieren von den Nutzern künstlerischer Werke die fälligen Gebühren und schütten diese dann pro Jahr anteilig an die Urheber aus. Copyright, Honorar, Tantieme, Vertretung, Abmahnung

Als Blogger von VG Wort und Bild-Kunst profitieren

Wenn man aktiv in der Blogosphäre ist kann es viele Vorteile haben, wenn man sich bei der Verwertungsgesellschaft Wort und der VG Bild-Kunst anmeldet, um in den Genuss der Ausschüttungen zu kommen. Beide Verwertungsgesellschaften nehmen jedes Jahr einige Millionen Euro ein und schütten diese an ihre Mitglieder aus. Aber eben nur an ihre Mitglieder.

15. November 2013 | Verwertungsgesellschaft

Bild-Kunst: Kontodaten nur schriftlich ändern

Wer noch kurz vor Annahmeschluss seine Kontoverbindung ändern möchte,. damit die Ausschüttung der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst auf ein anderes Konto überwiesen wird, muss diese Änderung schriftlich per Brief oder Fax mit Unterschrift tun, ansonsten wird die Änderung von Seiten der VG Bild-Kunst nicht akzeptiert. Das teilte die Geschäftsstelle der VG Bild-Kunst in Bonn auf Nachfrage mit. […]

23. Oktober 2013 | Verwertungsgesellschaft

Lohnt sich die VG Bild-Kunst-Meldung?

Es geschehen ja noch Zeichen und Wunder: nach einigen Jahren des Bloggens, immer so vor mich hin, ohne größeren Response klingelte neulich doch tatsächlich das Telefon und jemand fragte mich, ob ich mich mit der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst auskenne. So richtig old school.

17. Oktober 2013 | Verwertungsgesellschaft