Schlagwort-Archiv: Krankenversicherung

Was ist die Künstlersozialkasse?

Die Künstlersozialkasse ist ein Teil der gesetzlichen Sozialversicherung, die freiberuflich tätigen Künstlern und Publizisten die Möglichkeit eröffnet, sich gesetzlich zu versichern. Die Beiträge werden hierbei zur Hälfe von den Versicherten bezahlt. Die andere Hälfte wird durch die Erhebung der Künstlersozialabgabe der Verwerter (siehe auch Verwertungsgesellschaft Word und VG Bild-Kunst) und staatliche Zuschüsse beglichen.

8. Dezember 2011 | Geld verdienen