Schlagwort-Archiv: Darwin

Der Querulant, nur ein Nörgler?

Der Brockhaus sagt mir, daß ein Querulant folgendes sei: Querulant der, Nörgler, rechthaberische Person.. Jetzt frage ich mich mal, ist das wirklich so schlimm, wenn man die Dinge hinterfragt und dabei auch mal die Rolle des Advocatus Diaboli einnimmt? Nörgeln gehört nunmal manchmal zum richtigen Ductus dazu, nicht wahr? Und Rechthaberei ist auch nur einen […]

26. Februar 2004 | Tagebuch

Von Bergetappen und Diktatoren

Hat diesmal etwas länger gedauert, bis sich bei mir das Lächeln wieder eingefunden hat, daß ich mich aus vollem Herzen über alles und jeden lustig machen kann. „Man hat’s nicht leicht, aber leicht hat’s einen“, sagt man hier in Hessen. Die Lage ist desolat, obwohl alle Nase lang behauptet wird, daß es bergauf gehen soll. […]

3. Juni 2003 | Tagebuch