Schlagwort-Archiv: Blog

Weblog, Bloggen, Internet, Wordpress, Joomla, Serendipity

Alles neu und doch „Old School“

Na gut, ich geb’s ja zu: so wirklich kompliziert ist WordPress nun wirklich nicht. Ein bisschen PHP hier, ein wenig WordPress-Shortcode dort, dazwischen einige HTML-Formatierung und Schleifen und fertig ist die Laube. Wenn man es kurz und simpel hält. Wenn nicht, dann kann es richtig kompliziert werden. Vor allem, und besonders, wenn man sich ein […]

19. Februar 2020 | Wordpress

Was tun bei Schreibblockade?

Ein weißes Blatt Papier ist mindestens genauso schlimm wie ein weißer Screen. Man sitzt davor, will eigentlich was schreiben, und es kommt nix. Der Kopf ist leer und will keine Idee herauslassen. So ging es mir die letzten Monate. Ich hatte keine Ideen für Artikel, und eigentlich auch keine Lust mehr. SEO, WordPress, Monetarisierung… Alles […]

24. Februar 2015 | Konzeption

Ist die Zeit des Bloggens vorbei?

Der Webmasterfriday stellte vor kurzem die Frage in den Raum, dass die Zeit des Bloggens vorbei sein könnte. Haben sich die Lesegewohnheiten bereits wieder verschoben, weg von Blogs und hin zu den Sozialen Netzwerken? Gute Frage. Ich versuche das mal aus meiner Warte zu beantworten.

8. Juli 2014 | Philo

WordPress: Page views pro Artikel anzeigen

Besonders für Blogger dürften die Zugriffszahlen auf einzelne Artikel ihrer Seite interessant sein, so auch für mich. Um einerseits nicht immer das relativ umständliche Google Webmastertool aufmachen zu müssen und andererseits alle Zahlen schon im WordPress Dashboard griffbereit zu haben, habe ich schon länger das Plugin WP-Postviews von Lester Chan installiert, das auch sehr gute […]

28. Mai 2014 | Wordpress

Markennamen groß schreiben?

Neulich hatte ich eine interessante – nennen wir es – Diskussion mit einem User, der mich darauf aufmerksam machen wollte, dass „man“ den Namen des Content Management Systems, Typo3 groß schreiben soll. Also TYPO3. Nur mit Versalien. Das sehe ich anders. Nach wie vor.

14. April 2014 | Konzeption