Kategorie: Konzeption

Artikelreihe rund um die Problemstellungen im Internet, was man bei der Erstellung einer Website bedenken muss, welche Wirkung Werbung erzielen kann und welche Zielgruppen man ansprechen möchte.

Was tun bei Schreibblockade?

Ein weißes Blatt Papier ist mindestens genauso schlimm wie ein weißer Screen. Man sitzt davor, will eigentlich was schreiben, und es kommt nix. Der Kopf ist leer und will keine Idee herauslassen. So ging es mir die letzten Monate. Ich hatte keine Ideen für Artikel, und eigentlich auch keine Lust mehr. SEO, WordPress, Monetarisierung… Alles […]

24. Februar 2015 | Konzeption

Welche Musik höre ich zum Bloggen?

Ui, das ist aber mal eine interessante, wenngleich einfache Frage, die der Webmasterfriday da vor ein paar Wochen aufgeworfen hat: Welche Musik hörst Du beim Bloggen?. Diese Frage wurde wohl bereits im September 2010 gestellt, wo ich den Webmasterfriday noch nicht kannte. Die Antwort wäre damals aber wohl die Gleiche gewesen. Ich höre seit Ewigkeiten […]

31. August 2014 | Konzeption

Individuelle Feeds aus Kategorien und Tags

Für die meisten Blogger ist der RSS-Feed ein sehr gutes und erprobtes Mittel, um möglichst viele Leute mit ihren Artikeln zu erreichen. Leser, id eden Feed abonniert haben, werden auf diese Weise schnell über neue Blogbeiträge informieren und müssen sich nicht erst mühsam durch die Blogs hindurchklicken, die sie regelmäßig verfolgen. Was aber wenn man […]

17. April 2014 | Konzeption, Wordpress

Markennamen groß schreiben?

Neulich hatte ich eine interessante – nennen wir es – Diskussion mit einem User, der mich darauf aufmerksam machen wollte, dass „man“ den Namen des Content Management Systems, Typo3 groß schreiben soll. Also TYPO3. Nur mit Versalien. Das sehe ich anders. Nach wie vor.

14. April 2014 | Konzeption

Ein Vergleich von früher und jetzt

Es gibt ja kaum einen Bereich des modernen Lebens, der nicht vom Internet in irgendeiner Art und Weise verändert worden wäre: das Informationsverhalten, der Fernsehkonsum, ja selbst das Kommunikationsverhalten als solches. Bevor die letzten Erinnerungen an die „gute alte Zeit“ verloren gehen, schnell noch ein Rückblick und ein Ausblick auf das was kommen könnte.

26. Februar 2014 | Konzeption