Ausblick 2019

Nach einer längeren Pause habe ich mir gedacht, ich reaktiviere diesen Blog wieder. Das heißt dass ich im Jahr 2019 mit neuer Energie ans Bloggen gegen werde, um meine Sicht der Dinge zu präsentieren.

Reload 2016

Mea culpa, mea culpa. Ich weiß ich habe meinen Blog über Monate links liegen lassen. Alles nur, weil die Ausbeute an Kohle aus der Ausschüttung durch die VG Wort nicht so üppig ausfiel wie erhofft. praktisch gleich Null war. Darauf hat mich dann irgendwie schlagartig die Motivation verlassen und der Blog war erstmal tot. Aber Kohle ist ja angeblich nicht alles, wenngleich doch ein sehr wichtiger Aspekt, vor allem wenn es sich um etwas handelt, für das man zumindest theoretisch Geld bekommen kann. Dann hat man entweder irgendwas nicht richtig gemacht, wenn man nicht genügend davon bekommt, oder nicht hart genug dafür gearbeitet, und das Geld schlichtweg nicht verdient. (mehr …)

Neustart beim Affiliate-Marketing

Ja, ich geb’s ja zu: ich war faul. Und genervt und enttäuscht und alles auf einmal. Die fehlende Anerkennung meiner Leserschaft durch bei der Ausschüttung letzten Sommer durch die Verwertungsgesellschaft Wort hat mich wirklich geärgert. Da rackert man sich mehrere Jahre lang beim Bloggen ab, schreibt unter teilweise katastrophalen Bedingungen einen Artikel nach dem anderen. Bloggt zu Themen die einem liegen genauso wie zu solchen, die man erst recherchieren und begreifen muss, um halbwegs qualifiziert dazu was zu Papier bzw. auf den Screen zu bringen. Und bekommt (fast) nix dafür. Obwohl man mehrere Tausend Zugriffe hat. Vermeintlich aus Deutschland. Stimmt aber alles nicht, sagt die VG Wort. Und Basta. (mehr …)